Chronik - VEB Fischkombinat Sassnitz

 

 

 

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________________

 

Repräsentationsmappe aus dem Jahre 1953 - ein seltenes

Zeitdokument

 

 

 

 

 

 

 

Wir bedanken uns recht herzlich beim Arbeitskreis Hochseefischerei Rostock e.V. (Herrn Jeske)

die uns dieses Zeitdokument leihweise zur Verfügung gestellt haben, damit wir es auf unsere

Homepage stellen können.

 

_____________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________________

 

(Zur Verfügung gestellt von Gert Erler)

Zum Thema Vorfahrt finden wir in der Ordnung:

Die durch das Hafengelände führende Verkehrsstraße (von der Hauptwache bis zum Freihafen) ist 

als Hauptstraße zu betrachten. Sie ist durch Begrenzungslinien zu markieren. Die Fahrbahbreite 

muß mindestens 5 m betragen. Darüber hinausgehende Flächen können als Abstell- und 

Stapelflächen genutzt werden. Alle anderen Zufahrten (wie Brücken, Eisfabrik, alte Werkstatt) sowie 

Ausfahrten aus Grundstücken und Parkplätzen gelten als Nebenstraßen.

 

_________________________________________________________________

____________________________________________________________________________

 

Nach oben